KITESURFZENTRUM

Gleiten auf dem Wasser mit dem Kite ist nicht nur ein Sport, sondern eine einzigartige Erfahrung, die jetzt innerhalb der Reichweite von vielen liegt. KTS40 will und kann bei dieser neuen Lernerfahrung Ihr Partner sein. Eine Schulung mit klaren Inhalten und Zielen garantiert schnelles und sicheres Lernen. Wrfüllt KTS40 die Bedürfnisse der Anfänger und der bereits praktizierenden Kunden.

u

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Obwohl Kitesurfen mittlerweile vielen bekannt ist, scheint es immer noch dunkle Seiten zu geben. In diesem Artikel finden Sie alle Antworten auf die folgenden Fragen:

  1. Muss man sehr sportlich um das Kitesurf zu lernen?
  2. Ist Kitesurfen eine gefährliche Sportart?
  3. Ab welchem Alter kann man mit den Kitesurf beginnen und bis welchen Alter ist es möglich ihn auszuüben oder zu lernen?
  4. Warum sollte beim Lernen das See bevorzugen anstatt des Meers?
  5. Wie lange braucht man um selbständig zu werden?
  6. Welche ist die größte Hürde um ein Kiter zu werden?
  7. Kann ich auch ein Kiter werden?
  8. Ist die Kiteausrüstung teuer?
  9. Wie kann ich entscheiden welche Ausrüstung für mich die richtige ist?

Gehe zum Artikel >>> 

STARKE PUNKTE

  1. Personal mit zertifizierten Fachleuten (IKO und VDWS).
  2. Theorie und Schulungsvideos, die vollständig und gründlich berücksichtigen, was Sie dann im Wasser in die Praxis umsetzen.
  3. Ein Simulator, die Sie an Land Empfindungen und Techniken testen lässt, die dann im Wasser wiederholt werden.
  4. Nutzung von neuesten Materialien, die ein Höchstmaß an Sicherheit gewährleisten und das Lernen im Vergleich mit der Nutzung von veralteten Geräten erleichtern.
  5. Praktischer Einzelunterricht (1: 1).
  6. Erste praktische Übungen mit dem Lehrer (der Lehrer im Wasser mit dem Schüler) So wird ein Maximum an Sicherheit garantiert und die Lernzeit optimiert.
  7. Verwendung von Funkhelmen der letzten Generation, so dass eine klare und flüssige Kommunikation zwischen Lehrer und Schüler entsteht.
  8. Videoaufnahmen, die während des Unterrichts gemacht werden, so dass eine Analyse und ein Verständnis der Aspekte, die verbessert werden müssen, stattfinden kann.
N

Das dem VDWS angeschlossene KTS40WindRevolution Center kann VDWS-Patente ausstellen. Die VDWS Base License zertifiziert Ihre Fähigkeiten international. Dadurch können Sie Kitesurf-Ausrüstung auf der ganzen Welt mieten. Diese Lizenz dokumentiert auf klare und einfache Weise Ihren sportlichen Weg und die unter Aufsicht durchgeführten Übungsstunden. Selbst diejenigen, die schon seit Jahren Kitesurfen praktizieren, haben die Möglichkeit, diese Zertifizierung zu erhalten.

PROMO GRUPPEN VON 3 PERSONEN. Gruppen von mindestens drei Personen, die die gleiche Anzahl an Unterrichtsstunden kaufen und sie zu denselben Terminen nutzen, erhalten einen zusätzlichen Rabatt von 10%.

Unser Bildungsweg
Blättern Sie mit den roten Pfeilen unter … finden Sie den richtigen Kurs für Sie …

Schnupperkurs

Eine einzigartige Gelegenheit herauszufinden, ob Kitesurf Ihre neue Leidenschaft ist.

>> Versicherung und Mitgliedschaft inklusive.
>> Alle Materialien enthalten.
>> Theoretische und praktische Lektion.

Einzelunterricht

Entscheiden Sie mit den Lehrern, was Sie verbessern möchten.

>> Versicherung und Mitgliedschaft inklusive.
>> Alle Materialien enthalten.
>> Theoretische und praktische Lektion.

Schritt 1: Body Drag

Es geht alles um das richtige Kitesteuerung. Das Angebot ist Ihnen perfekt zu entdecken, ob Kiting Ihre neue Leidenschaft werden kann. Den ganzen Tag auf der Entdeckung der praktischer oder theoretischer Grundlagen des Kiting.

>> Versicherung und Mitgliedschaft inklusive.
>> Alle Materialien enthalten.
>> Einzelunterricht.
>> Theoretische und praktische Lektion.

Schritt 2: Wasserstartkurs

Haben Sie gute Kitekontrolle? Es ist Zeit, die Brette mitzunehmen! Zwei Tage sind so geplant, dass der Anfänger einen gesamten Überblick vom Kiting kriegt, und am besten mit der Brette korrekt starten kann.

>> Versicherung und Mitgliedschaft inklusive.
>> Alle Materialien enthalten.
>> Einzelunterricht.
>> Verwendung des Bodensimulators.
>> Verwendung des Radiohelms.
>> Theoretische und praktische Lektion.

Grundkurs

Bist du entschlossen, Kiter zu werden? KTS40 bietet Body Drag + Wasserstartkurs zu einem unglaublichen Preis.

>> Versicherung und Mitgliedschaft inklusive.
>> Alle Materialien enthalten.
>> VDWS-Handbuch enthalten.
>> Einzelunterricht.
>> Verwendung eines Bodensimulators.
>> Verwendung des Radiohelms.
>> Videoaufnahmen.
>> Theoretische und praktische Lektion.

Schritt 3: Raumwindkurs

Kurs geeignet für jeder, der schon aus dem Wasser kann, aber noch Schwierigkeiten trifft, mit langen Strecken Raumschots.

>> Versicherung und Mitgliedschaft inklusive.
>> Alle Materialien enthalten.
>> Einzelunterricht.
>> Verwendung des Bodensimulators.
>> Verwendung des Radiohelms.
>> Videoaufnahmen.
>> Theoretische und praktische Lektion.

Schritt 4: Amwindkurs

Lehrer Ihre Raumschotstechnick überprüfen können, und danach Ihnen kleine aber nötige Tricks schenken, um schnell am Wind zu fahren.

>> Versicherung und Mitgliedschaft inklusive.
>> Alle Materialien enthalten.
>> Einzelunterricht.
>> Verwendung des Bodensimulators.
>> Verwendung des Radiohelms.
>> Videoaufnahmen.
>> Theoretische und praktische Lektion.

Voller Kurs

Ein kompletter Kurs mit unschlagbarer Preise. Es besteht aus verschiedene gemischte Aktivitäten, wie Body Drag Kurs + Wasserstartkurs + Raumwindjurs + Amwindkurs + Self Rescue Kurs, womit Sie – so schnell wie möglich – autonome Kiter werdenund das Kiteshuttle benutzen können.

>> Versicherung und Mitgliedschaft inklusive.
>> Alle Materialien enthalten.
>> VDWS-Handbuch enthalten.
>> Einzelunterricht.
>> Verwendung des Bodensimulators.
>> Verwendung des Radiohelms.
>> Videoaufnahmen.
>> Theoretische und praktische Lektion

 

Brauchst du Hilfe?

[Form id=“15″]

Möchten Sie kontaktiert werden?

Setzen Sie Ihre Telefonnummer und wir werden Sie kontaktieren, um zu helfen